Hantelbank

Hantelbank

Hantelbank mit Ablagevorrichtung

Bei dem Produkt handelt es sich um eine Hantelbank mit Vorrichtung zur Ablage von Langhanteln. Es eignet sich besonders für Anfänger zum Krafttraining gezielter Muskelgruppen wie zum Beispiel Brust- oder Trizepsmuskulatur. Die Ablagevorrichtung bietet dabei die Möglichkeit, ein doch zu schweres Gewicht relativ schnell und sicher wieder ablegen zu können, weshalb viele Neueinsteiger im Kraftsport ein solches System kaufen. Das Produkt ist mit 19 Kilogramm sehr leicht und überzeugt dennoch durch Robustheit und Langlebigkeit, die durch die verwendeten Materialien erreicht wird. Das Gestell besteht aus lackiertem Stahl, die Liegefläche ist gepolstert. Ein Vorteil dieser Konstruktion ist die klappbare Liegefläche, sodass diese Bank bei Nichtbenutzung platzsparend gelagert werden kann und nicht behindert. Der Aufbau ist mit 45 bis 60 Minuten relativ schnell durchgeführt und ohne Schwierigkeiten von einer einzelnen Person zu erledigen. Die Hantelbank kann mit mehr als 200 Kilogramm belastet werden, was auf eine gute Verarbeitung und Robustheit des Materials zurückzuführen ist.

Flexible Multifunktionshantelbank

Eine vielseitigere Option ist eine Bank, die sich individuell verstellen lässt. Ermöglicht wird dies durch ein Gelenk in der Liegefläche, sodass die beiden Teile der Bank in einen beliebigen Winkel zueinander gebracht und mit Schrauben oder Steckbolzen arretiert werden können. Dieses Produkt ermöglicht ein wesentlich umfangreicheres Training, sollte aber nur von Personen verwendet werden, die bereits eine gewisse Grunderfahrung im Kraftsport besitzen. Durch Winkeln der beiden Teile der Hantelbank lässt sich beispielsweise eine Art Sitz mit schräg nach hinten verlaufender Lehne konfigurieren, sodass Schrägbankdrücken betrieben werden kann, was besonders stark die Schultermuskulatur sowie den Trizeps beansprucht. Ebenso kann das Fußteil angehoben werden, während der Kopfteil der Hantelbank abgesenkt wird. Werden nun die Beine in die ausklappbare Fußstütze gehakt, kann das Produkt als Negativbank genutzt werden, was beispielsweise Sit-Ups mit erhöhtem Widerstand ermöglicht. Überwiegend kaufen ein solches System fortgeschrittene Sportler oder Fitnessstudios, da es für ein vielseitiges Training eingesetzt werden kann. Mit 16,5 Kilogramm ist das Produkt ebenfalls sehr leicht, aber durch die robuste Gestellkonstruktion aus Stahl mit maximal 550 Kilogramm belastbar. So kann man also nicht nur mit dem eigenen Körpergewicht trainieren, sondern zusätzlich auch noch Hantelstangen oder andere Gewichte für den Kraftsport nutzen.

Unsere Empfehlungen: 

Print Friendly